Professionelle Zahnreinigungen gehören mittlerweile zum Standard einer Behandlung beim Zahnarzt, da diese die Lebensdauer von Zähnen erhöhen und zugleich für ein gutes Gefühl im Mundraum sorgen. Die Entfernung harter Zahnbeläge ist zudem durch professionelle Zahnreinigungen möglich und sorgt für ein beschwerdefreies Zahnbild. Dank moderner Technologien in der Zahnreinigung ist die Behandlung für den Patienten mit noch höherem Komfort verbunden und das ganz ohne Komplikationen. EMS ist dabei der Marktführer hinsichtlich professioneller Dentalprophylaxe und Prävention.

Die Vorteile einer professionellen Zahnreinigung

Selbst modernste, elektrische Zahnbürsten für zuhause weisen nicht die Reinigungskraft einer professionellen Zahnreinigung auf. Damit bleiben zwangsweise Ablagerungen auf den Zähnen, die möglicherweise zu Karies und anderen Erkrankungen führen können. Daher ist Prävention durch professionelle Zahnreinigung von hoher Wichtigkeit, soll die eigene Zahnsubstanz möglichst lange erhalten bleiben. Zudem übernehmen viele Versicherungen mittlerweile vollständig oder zumindest teilweise die vom Zahnarzt durchgeführte Reinigung.

Was ist eine professionelle Zahnreinigung?

Unter professioneller Zahnreinigung versteht man das mechanische Entfernen harter Beläge auf den Zähnen. Durch die Beseitigung der Zahnbeläge werden Defizite ausgeglichen, welche durch die häusliche Reinigung mit Handzahnbürsten entstehen. Durch zahlreiche Studien belegt ist eine Verringerung des Karies- wie auch des Gingivitis-Risikos (Zahnfleischentzündung). Auch Parodontitis kann auf diese Weise verhindert bzw. in der Entstehungswahrscheinlich eingeschränkt werden. Mithilfe einer professionellen Zahnreinigung im Bereich der Individualprophylaxe lassen sich alle Zahnzwischenräume und Nischen reinigen. Besonders ältere Personen, die von Zahnfleischrückgang betroffen sind, ist eine Zahnreinigung anzuraten.

Eine einmalige Zahnreinigung durch den Zahnarzt oder die zahnmedizinische Prophylaxe-Assistenten ist dabei zwar hilfreich, aber auf lange Sicht nicht sinnvoll. In Intervallen – je nach Alter und Zustand der Zähne – von sechs bis zwölf Monaten ist die Zahnreinigung zu wiederholen, um optimale Ergebnisse zu garantieren. In manchen Fällen ist auch ein kürzeres Intervall notwendig.

Airflow® Prophylaxis Master

Mit dem Prophylaxis Master von EMS sichern wir Ihnen optimale Prophylaxe-Ergebnisse zu. Denn mit Hilfe des modernen Geräts vom Weltmarktführer für Prophylaxe und Parodontalbehandlungen lassen sich garantierte Erfolge erzielen. Die Vorteile für Sie als Patienten liegen dabei klar auf der Hand:

  • Schonende Behandlung
  • Sichere Prophylaxe
  • Optimale Ergebnisse

Ob Zahnstein oder Biofilm – Bakterienfilm auf und im Zahn und Zahnfleisch –, der Prophylaxemaster entfernt mit hoher Präzision alle Herde möglicher Erkrankungen und sorgt für ein hygienisches Mundgefühl.